athletische Zuchini-Spaghetti

in Allgemein, Essen & Trinken  2 comments
Apr 26th
L1002612

Nach der ganzen Oster-Nascherei wird es Zeit, mal wieder ein bisschen auf die Hüften zu
achten, deswegen gab’s heute statt „echten“ Nudeln Zuchini-nudeln.
Das Rezept dazu habe ich aus
„Vegan Athlete Cookbook: 101 Flavorful Plant-Based Recipes For Health, Strength, and Athletic Performance“ von Zoey Sampsons
(
ISBN-10: 1493611232, ISBN-13: 978-1493611232)

Zutaten:
4 Zuchini
1 Cup getrocknete Tomaten (20min in Wasser eingeweicht)
2 KnoblauchzehenL1002608
1 Cup gewürfelte frische Tomate
1 Cup Wasser
½ Gurke
je ¾ Tl frischen Rosmarin, Oregano und Thymian
Salz

Zuerst „schneidet“  man die Zuchini mit einem Sparschäler in schmale Streifen oder – noch besser: man drehe sie im Spiralschneider (zB von Lurch) zu Spaghetti. L1002607
Dann einfach alle restlichen Zutaten in den Mixer hauen und pürieren, bis alles cremig ist. Zu guter letzt alles vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und genießen!

 


 

2 Comment on “athletische Zuchini-Spaghetti

Kommentar verfassen